Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicke bitte hier.
Du möchtest Dich für diesen Newsletter (ca. 10x im Jahr) anmelden, klicke bitte hier.

Newsletter Juni 2021

Newsletter Juni 2021
Liebe Leser*innen ,

mit Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke hat uns der Sommer endlich erreicht. Überraschend kam die Hitzewelle allerdings nicht. Damit das in Zukunft nicht so bleibt, muss noch einiges in Punkto Energiewende getan werden. Zum Glück sind wir auf dem richtigen Weg: Denn nicht nur die Temperaturen sind auf Rekordhöhe, sondern auch der Absatz von Grüner Strom-zertifiziertem Ökostrom im letzten Jahr! Dieses Jahr gibt es darüber hinaus weitere zertifizierte Ökostrom-Tarife mit spannenden Projekten.

Außerdem hat die zweite Runde des Energiewendeforums Digital begonnen und wir blicken auf eine schöne Veranstaltung zurück, mit interessanten Inhalten und Diskussionen zu den Themen Sektorenkopplung und Systemintegration. Gleichzeitig freuen wir uns bereits auf das nächste Event am 21.09.2021, diesmal mit dem Schwerpunkt Grüner Wasserstoff.

Alle guten Dinge sind Drei: Die dritte Folge unseres Podcast „Strom Aufwärts“ ist nun online! Von Migrationsforscher und Soziologe Dr. Benjamin Schraven gibt es Aufklärung über das Verhältnis von Migration und Klima. In diesem Zusammenhang kommen wir im Podcast auch mit dem Bonner Verein Ausbildung statt Abschiebung e.V. (AsA) ins Gespräch und bekommen einen persönlichen Einblick von Awais aus Pakistan über seine Sicht der Dinge.

Viel Spaß beim Lesen und Hören!


Christian Knops
Leiter Kommunikation
Top Thema

Im Jahr 2020 lag der Absatz von Grüner Strom-zertifiziertem Ökostrom bei knapp 1,5 Terawattstunden. Dies ist der höchste Wert seit Gründung des Labels, das 100 Prozent erneuerbaren Strom und einen Mehrwert für die Energiewende garantiert. Damit hat der Stromabsatz im Vergleich zu 2019 um 15,4 Prozent zugelegt.




Weitere Infos zum Absatz von Grüner Strom-zertifiziertem Ökostrom hier…
Weitere Themen

Am 10. Juni 2021 kamen wieder Energiewende-Unterstützer*innen im Rahmen des Energiewendeforum Digital des Grüner Strom Label e.V. zusammen. Früher im Rahmen einer großen Präsenzveranstaltung und aktuell im digitalen Raum, wurde über Energiethemen gesprochen.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe haben dieses Jahr Prof. Dr. Ingo Stadler von der Technischen Hochschule Köln, Markus Mann von MANN Naturenergie, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek von der Bergischen Universität Wuppertal und Kim Viola Kanitz von Greenpeace Energy gemacht.

Weiterlesen...


Kund*innen des Bonner Energieversorgers Knauber können sich jetzt bewusst für echten Grünstrom mit Investitionen in die Energiewende entscheiden.

Der neue Tarif „GrünAktiv“ ist frisch ausgezeichnet mit dem Grüner Strom-Label, dem anerkanntesten deutschen Ökostrom-Siegel, empfohlen und getragen von führenden Umwelt- und Verbraucherverbänden. Damit kommt das Familienunternehmen seinem Ziel nach, immer mehr nachhaltige und emissionsarme Produkte anzubieten.

Weiterlesen...


Neue Podcast-Folge „Strom Aufwärts“ online!

Zum komplexen Zusammenhang zwischen Klima und Migration kam in der 3. Folge „Strom Aufwärts“ der Migrationsforscher und Soziologe Dr. Benjamin Schraven vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik zu Wort.

Dr. Schraven klärte im Podcast unter anderem darüber auf, was die größten bestehenden Missverständnisse über den Zusammenhang von Klima und Migration sind, die sich hartnäckig halten.

Weiterlesen... 

Ende 2020 konnten die Stadtwerke Konstanz sechs neue Photovoltaik-Anlagen bauen. Die Anlagen nutzen Dächer städtischer Liegenschaften wie dem Kunstdepot, der Humboldt-Sporthalle oder einer Siedlung Pfeiferhölzle und verwenden damit den knappen Stadtraum für die Produktion von Solarstrom im sonnenreichen Süden.

Die 300 Megawattstunden Leistung der Anlagen können jedes Jahr rund 100 Haushalte mit Strom versorgen, sodass diese etwa 180 Tonnen Treibhausgasemissionen einsparen.


Weiterlesen...


Den Paderborner Energieversorger WestfalenWIND Strom und den Grüner Strom Label e.V. eint derselbe Antrieb: Die Energiewende gemeinschaftlich voranbringen.

Daher sind seit dem 1. Januar 2021 der Tarif WWS Hochstift, der in ganz Ostwestfalen gilt, und der Deutschlandtarif WWS Plus des regional engagierten Energieanbieters mit dem Grüner Strom-Label ausgezeichnet.

Alle zwei Jahre erfolgt eine Überprüfung der beiden Tarife nach detaillierten und anspruchsvollen Kriterien.

Weiterlesen... 
Bleibe auf dem Laufenden...
TwitterFacebook
Instagram
Xing
LinkedInNewsletterPressemitteilungen
Redaktion: Christian Knops (verantwortlich), Melanie Alberts

Bildquellen: Header: Timothy Meinberg / Unsplash; Geförderte Projekte: Grüner Strom Label e.V.; Bonner Tierheim: Jay Wennington / Unsplash; Konstanzer PV-Anlagen: Stadtwerke Konstanz; WestfalenWIND: Pixabay
Weitere Lizenzhinweise finden Sie hier.

Herausgeber: Grüner Strom Label e.V. | Kaiserstraße 113 | 53113 Bonn
Tel. 0228 / 522 611-90 | info@gruenerstromlabel.de
www.gruenerstromlabel.de

Datenschutzerklärung | Impressum

Wenn Du diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtest, klicke hier ... 

 

Grüner Strom Label e.V. | Kaiserstraße 113 | 53113 Bonn | Deutschland
info@gruenerstromlabel.de